Willkommen in der Fachklinik Osterhofen!

NEUIGKEITEN AUS DER KLINIK

Schmerzaktions- und Gesundheitstag des Zentrums für Schmerztherapie

Am Sonntag, 1. September fand unser Schmerzaktions- und Gesundheitstag statt.
Bei sommerlicher Witterung zog es viele Besucher in unseren Klinikpark. Geboten waren interessante Fachvorträge, vielfältige Informations- und Mitmachstationen sowie Workshops rund um das Thema Schmerz. Das Feedback der Besucher war durchweg positiv, eine rundum gelungene Informationsveranstaltung.

Artikel Osterhofener Anzeiger / idowa vom 02.09.2019 / 03.09.2019

Artikel Osterhofener Zeitung / pnp vom 02.09.2019

Studie “Deutschlands beste Krankenhäuser”

Die Fachklinik Osterhofen belegt bei einer Klinikstudie der Frankfurter Allgemeinen Zeitung einen ausgezeichneten 71. Rang und gehört damit zu den besten 3% der deutschen Krankenhäuser. 
Am 27.06.2019 veröffentlichten das F.A.Z-Institut und das IMWF (Institut für Management- und Wirtschaftsforschung) die Ergebnisse ihrer Studie “Deutschlands beste Krankenhäuser”. Die Studie basiert auf der Auswertung zahlreicher Daten zu den über 2200 Krankenhäusern in Deutschland. Für die Bewertung wurden neben Qualitätsberichten Patientenmeinungen aus verschiedenen Bewertungsportalen herangezogen. Über 400 Kliniken wurden aufgrund der erreichten Punktzahl ausgezeichnet.

11.6.2019 – Gründung einer Selbsthilfegruppe für chronische Schmerzpatienten

Im Rahmen des 8. „Aktionstages gegen den Schmerz“ hielt der Bayerische Beauftragte des Vereins  „Schmerzlos e.V.“ (Unabhängige Vereinigung aktiver Schmerzpatienten in Deutschland) Rolf Fahnenbruck einen Vortrag zum Thema „Schmerztherapie aus Patientensicht“ und regte die Gründung einer Selbsthilfegruppe für chronisch Schmerzkranke in Osterhofen an.

Artikel Osterhofener Anzeiger / idowa vom 07.06.2019

Artikel Osterhofener Zeitung / pnp vom 07.06.2019 

Dr. Bettina Huber – neue Chefärztin am Zentrum für Schmerztherapie

Die neue Chefärztin Dr. Huber bringt frische Dynamik in die Abteilung. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die hervorragende Qualität der Multimodalen Schmerztherapie an der Fachklinik Osterhofen stärker als bisher herauszustellen. Ihr Ziel ist es, das Angebot der Klinik sowohl regional als auch überregional weiter in den Fokus zu rücken. Das Zentrum für Schmerztherapie soll Top-Anlaufstelle in Deutschland werden.

Artikel Osterhofener Anzeiger / idowa vom 06.06.2019

Artikel Osterhofener Zeitung / pnp vom 07.06.2019 

4. Juni 2019 – “Aktionstag gegen den Schmerz”

Das Zentrum für Schmerztherapie der Fachklinik Osterhofen beteiligt sich am 8. bundesweiten “Aktionstag gegen den Schmerz”, der von der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. initiiert wird. Wir bieten allen Schmerzpatienten, Angehörigen und Interessierten ein Informationsprogramm zum Thema Schmerz.

Programm 2019

Aktivwochenenden 2019
Auch in diesem Jahr veranstaltet die Fachklinik Osterhofen wieder Aktivwochenenden für ehemalige Patienten, Interessierte mit Amputation und deren Begleitpersonen. Neben einem Rad-Aktiv- und einem Tanz-Aktiv-Wochenende in Osterhofen findet ein Kajak- und Camping-Wochenende im Bayerischen Wald statt. Nähere Informationen zum Aktiv-Angebot finden Sie hier:

Programm 2019

Klinische Studie zu virtueller Therapie
Wissenschaftler des Instituts für Robotik und Mechatronik am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt haben ein vielversprechendes System entwickelt, das Menschen mit Amputation helfen kann, den Phantomschmerz zu lindern. Zur praktischen Erprobung und Weiterentwicklung dieser virtuellen Technologie arbeiten die Forscher eng mit dem Zentrum für Amputationsmedizin zusammen. In unserer Fachklinik wird die erste klinische Studie zum Prototyp “VITA – Virtual Therapy Arm” unter Leitung von Chefärztin Frau Dr. Groll durchgeführt.

Artikel Osterhofener Anzeiger / idowa vom 31.01.2019

Artikel Osterhofener Zeitung / PNP vom 31.01.2019 

Besuch der bayerischen Gesundheitsministerin Melanie Huml
Am 24.07.2018 hat der bayerische Ministerrat die Stärkung kleiner Krankenhäuser im ländlichen Raum beschlossen. Davon profitiert auch die Fachklinik Osterhofen. Ein geplanter Erweiterungsbau wird mit 8,77 Mio EUR gefördert. Die Ministerin war am 13.08.2018 zu Besuch in der Fachklinik in Osterhofen. Sie nahm die Gelegenheit wahr, das Haus zu besichtigen und mit Mitarbeitern und Patienten zu sprechen. Begleitet wurde die Staatsministerin durch den bayerischen Kultusminister Bernd Sibler aus Deggendorf. Ministerin Huml informierte sich auch über die geplante Baumaßnahme, die die Geschäftsführer Dr. Josef Oswald und Markus Zapf sowie die Chefärzte Dr. Barbara Groll und Dr. Nils Nowacki vorstellten.

Artikel Osterhofener Zeitung / PNP vom 14. 08. 2018

Artikel Osterhofener Anzeiger / idowa vom 14.08.2018

Studie: “Deutschlands beste Krankenhäuser”
Am 28.06.2018 veröffentlichten das F.A.Z.-Institut und Faktenkontor die Ergebnisse ihrer im Februar 2018 gestarteten Studie zur Ermittlung der besten Krankenhäuser Deutschlands in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Für die Bewertung wurden neben Qualitätsberichten Patientenmeinungen aus verschiedenen Bewertungsportalen herangezogen. Knapp 2000 Krankenhäuser in Deutschland wurden in die Studie einbezogen, 417 von ihnen wurden aufgrund der erreichten Punktzahl ausgezeichnet. Die Fachklinik Osterhofen belegt mit Rang 121 einen ausgezeichneten Platz und zählt damit zu den besten 6% der Krankenhäuser in Deutschland.

Parklauf Osterhofen – Fachklinik mit Team am Start
Am 30.06.2018 fand im Rahmen des OHO Parkfestes zum 2. Mal ein Lauf für Schulen und Firmen statt. Dieses Jahr beteiligten sich rund 1.200 Läufer. Der Startschuss für den Osterhofener Parklauf fiel im Stadion. Anschließend ging es über 3 verschiedene Laufstrecken bis zum Zieleinlauf. Unter dem Motto Sport und Spaß für die ganze Familie beteiligten sich unsere Mitarbeiter an dem Lauf und stellten ein Fachklinik-Laufteam zusammen. Den größten sportlichen Erfolg mit einem stolzen 4. Platz erzielte unser Mitarbeiter aus dem Bereich Haustechnik. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos: Team Zieleinlauf

 

5. Juni 2018 “Aktionstag gegen den Schmerz”
Im Rahmen des bereits 7. bundesweiten Aktionstages gegen den Schmerz, hielt Chefarzt Dr. med. Nils Nowacki vor Betroffenen und Interessierten einen Vortrag zum umfassenden Konzept der Multimodalen Schmerztherapie. Ergänzend erhielten die Anwesenden einen Einblick in verschiedene Behandlungsmethoden. Interessierte konnten vor Ort ausprobieren, wie Faszien in Arm- und Beinmuskeln durch den Einsatz von “Black Roll”, “Blackroll-Ball” oder “Flossing” gelockert werden können.

Artikel Osterhofener Anzeiger, 7. Juni 2018

Qualitätssicherung
Im März 2018 wurden unsere beiden Fachabteilungen Amputationsmedizin und multimodale Schmerztherapie erfolgreich nach der überarbeiteten Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. In dem extern durchgeführten Audit wurden unsere hohen Qualitätsstandards mit Erteilung der Qualitätszertifikate bestätigt.

Schulsanitäter besuchen Fachklinik
Die Schulsanitäter der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule statteten der Fachklinik Osterhofen einen Besuch ab. Sie lernten verschiedene Bereiche der Klinik kennen und erfuhren wie vielfältig die Arbeit in einem Krankenhaus ist.

Artikel Osterhofener Anzeiger, 9. November 2017

Neue Chefärztin am Zentrum für Amputationsmedizin
Frau Dr. med. Barbara Groll, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie ist seit 1. Juli 2017 neue Chefärztin am Zentrum für Amputationsmedizin an der Fachklinik Osterhofen.

Vita Frau Dr. Groll
Artikel Osterhofener Anzeiger, 5.Juli 2017

WLAN in der Fachklinik
Für unsere Patienten ist ab sofort in allen Zimmern ein WLAN-Netz kostenlos zugänglich.

Wir legen Wert auf die Meinung unserer Patienten.

persönliche Beratung: