Aktuelle Besuchsregelung ab 4.4.2022

Das generelle Besuchsverbot an unserer Klinik ist ab sofort aufgehoben.
 Jeder Patient kann pro Tag von einer Person für eine Stunde Besuch empfangen.

Voraussetzung für den Zutritt zu unserer Klinik sind ein bestätigter negativer Schnelltest (nicht älter als 24 Std.)
und das Tragen einer FFP2-Maske.
 

Med. univ. Dr. Barbara Groll, Ärztliche Direktorin

Checkliste

DOKUMENTE & UNTERLAGEN

  • Eine vom Hausarzt oder Facharzt ausgestellte Krankenhauseinweisung
  • Aktuelle Befunde, soweit sie Ihnen vorliegen
  • Versichertenkarte Ihrer Krankenkasse bzw. private Krankenversicherung
  • Befreiungsmitteilung Ihrer gesetzlichen Krankenkasse, falls Sie von der Zahlung von Eigenanteilen befreit sind
  • EC-Karte, um evtl. gesetzliche Eigenanteile oder Nebenkosten, wie z.B. Telefon abrechnen zu können

PERSÖNLICHE GEGENSTÄNDE

  • Medikamente nur nach Absprache mit dem Klinikarzt
  • Persönliche Hygieneartikel
  • Bequemes Schuhwerk und Hausschuhe
  • Jogginganzug
  • Wecker
  • Handtücher
  • Badetücher
  • Bademantel
  • Etwas Bargeld für kleine Einkäufe (Bitte nur wenig Bargeld und keine Wertgegenstände mit ins Krankenhaus nehmen)