Aktuelle Besuchsregelung

Besuche sind wieder uneingeschränkt möglich.

Voraussetzung für den Zutritt zu unserer Klinik sind ein bestätigter negativer Schnelltest* (nicht älter als 24 Std.), Symptomfreiheit und das Tragen einer FFP2-Maske. 

Med. univ. Dr. Barbara Groll, Ärztliche Direktorin

*Besuchende eines Krankenhauses müssen ab 1. Juli 2022 eine Bestätigung vorlegen, um einen Test in einem Testzentrum in Anspruch nehmen zu können. Dazu ist aktuell eine Selbstauskunft der Besuchenden gegenüber dem Testzentrum notwendig. Das Musterformular zur Vorlage im Testzentrum finden Sie hier: Selbstauskunft zum Besuch im Krankenhaus 

Seelsorge

Balsam für Ihre Seele!

Wenn Sie an die Grenzen Ihrer Belastbarkeit kommen und sich ausgeliefert fühlen, begleiten Sie die Seelsorger unseres Hauses, indem sie Ihnen Räume des Zuhörens, Beistehens und Ermutigens schaffen.

Angebote:

  • Besuche
  • Begleitende Gespräche
  • Unterstützung von Angehörigen und Nahestehenden
  • Religiöser Beistand
  • Kapelle im Haus und Mariengrotte im Park
  • Gottesdienst am Sonntagabend um 18.15 Uhr
  • Gottesdienste und Andachten zu besonderen Zeiten (Weihnachten, Ostern…)
  • „Auszeit“ (alle 2 Monate)
  • Kleine Ausflüge
  • Informationen über die Stadt und das Umland

ANSPRECHPARTNER

Evangelische Gemeindepfarrerin

Frau Barbara Kovarik

 

Nach Anfrage im Haus

 

Katholischer Klinikseelsorger

Herr Adolf Ortmeier

Di + Fr:   13:00 – 17:00 Uhr
Mi:          10:00 – 17:00 Uhr
So:          15:00 – 19:30 Uhr
im Haus